SYSTEME FRP UND FRCM

AUFBEREITUNG – GRUNDIERUNG – STRUKTURELLE ANPASSUNG
DECKENSTABILISIERUNG ZEMENTBACKSTEINDECKEN
WAND- UND MAUERWERKSSTABILISIERUNG (KIPPSCHUTZ)

Die Verbundsysteme von Nord Resine zur Wiederherstellung, Grundierung und strukturellen Anpassung, Deckenstabilisierung von Zementbacksteindecken sowie die Wand- und Mauerwerksstabilisierung (Kippschutz) sind mit Produkten und Technologien im Sinne der Technischen Bestimmungen für Bauten (NTC 2018) hergestellt.

FRP (fiber reinforced polymer)

Epoxidharze mit Verstärkungen aus Carbonfaser in Form von Geweben, Schichtstofffolien, Verbindungen, Schienen, Netzen.

Dicke von nur 2–5 mm
Gewicht von nur 3–8 kg/m2
Hohes Elastizitätsmodul
Hohe Zugfestigkeiten
Leichte und rasche Anwendung
Zertifizierte Systeme, Leitlinien des Obersten Rats für Öffentliche Arbeiten

FRCM (fiber reinforced cement matrix)

Zementmörtel und Mörtel auf Kalkbasis mit Verstärkungen aus Glasfaser AR, Basalt-, Carbon-,
Aramidfaser in Form von Geweben, Verbindungen, Schienen, Netzen.

Einseitig gerichtete Gewebe aus Stahl.
Dicke von nur 1– 3 cm
Gewicht von nur 15–45 kg/m2
Niedriges-mittleres Elastizitätsmodul
Hohe Zugfestigkeiten
Leichte und rasche Anwendung

RIPARAZIONE E RINFORZO STRUTTURALE DEL CALCESTRUZZO E DELLE MURATURE. SISTEMI FRCM E CRM

GROVE 30

Deckenstabilisierung
Wand- und Mauerwerksstabilisierung (Kippschutz)

Glättung mit Zementmörtel, Polymere in wässriger Dispersion und Netz aus Glas, Dübeln und Verbindungen.
Dicke von nur 4–6 mm
Gewicht von nur 8–12 kg/m2
Hohes Haftvermögen
Hohe Zugfestigkeiten
Leichte und rasche Anwendung

VORBEREITUNG UND AUFBEREITUNG DES UNTERGRUNDS

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um weitere Informationen und eine Preisübersicht zu erhalten.

Suche eine Kontaktperson für die Zone
Kontakt unser technisches Büro
Herunterladen Systembroschüren